"Herzliche Begegnungen sind wichtig, damit auch unsere Gefühle eine gute Ausbildung bekommen."

Seit Beginn des Jahres 2020 ist nichts mehr, wie es war. Wir wurden und werden alle durch die Corona Pandemie auf eine harte Probe gestellt. Unser Ziel ist gleichgeblieben: Wir wollen Sie bestmöglich auf Ihren künftigen Beruf vorbereiten und begleiten.  

Wir verstehen uns als lernende Schule, in der die Arbeit von jedem einzelnen Mitglied regelmäßig reflektiert wird. Dabei lernen wir von- und miteinander. Im Zentrum steht Wertschätzung, Respekt und vor allem Freude am Lernen. 

Wenn wir alle uns dies immer wieder bewusst machen, werden wir auch diese schwierige Zeit überstehen und unsere Zusammenarbeit meistern. 

Deshalb freuen wir uns, dass Sie sich für eine Ausbildung an der Städtischen Fachakademie für Sozialpädagogik interessieren und freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Pauline Zikeli (Schulleitung)